Dienstag, 16. Juli 2013

Der schöne Nachtfalter

gestern Abend in meinem Schlafzimmer. Den muß ich Euch doch eben schnell zeigen, obwohl ich heute keine Zeit für eine Geschichte habe. Aber so etwas Schönes habe ich unter den Nachtfaltern in meinem Garten noch nicht gesehen.

Schöner Nachtfalter verirrte sich im Haus
Ich holte schnell ein Glas aus der Küche und eine Pappe und fing den fast vogelartigen Nachtfalter ein. Im Glas beruhigte er sich dann und ließ sich fotografieren ohne herumzuzappeln.

Ich bin ein Star, lasst mich hier raus! Nachtfalter im Glas

Nun habe ich gerade mal den Nachtfalter gegoogelt. Aber so schöne Fotos habe ich dort von diesem hier noch nicht gesehen.

Schöner Nachtfalter von der Seite

Nachdem mir der schöne Falter geduldig als Model stillgehalten hatte, öffnete ich das Fenster und liess ihn wieder frei.

Hier sind noch andere Nachtfalter in der Wohnung (klick)

Wikipedia Nachtfalter (klick)

Jetzt steht da so viel über Nachtfalter im Netz. Aber was dies hier für einer ist, darüber habe ich nichts gefunden. Vielleicht kann mir jemand bei der Suche helfen. Oder ein Leser weiss schon, was das für ein Falter ist und kann darüber kommentieren. 
Das würde mich freuen.


Vom Mittelalterfest in Untergriesbach erzähle ich dann später, wenn ich mehr Zeit habe.

Nachsatz
Das schrieb mir vorhin eine Frau:

Hallo Gisela,
Dein Nachtfalter ist ein Mittlerer Weinschwärmer 

Aus: BLV Tier- und Pflanzenführer für unterwegs (1989).

Vielen Dank, liebe Christine aus Hamburg. :-)) 

Hier isser (klick)

Kommentare:

  1. Hallo Gisi,
    das ist aber wirklich ein wunderschönes Exemplar!
    Leider kann ich Dir bei der Bestimmung der Art nicht weiterhelfen :-(.
    Schönen Tag noch, genieße die Sonne,
    Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisela,
    das ist ein "Deilephila elpenor Mittlerer Weinschwaermer".
    Das wird eine große grüne Raupe. Infos findest Du hier:
    http://www.schmetterling-raupe.de/
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, super Renate, danke!
      Hatte das grad als Nachsatz geschrieben, weil mir eine Frau eine Nachricht schickte.
      Ich schaue mir Deinen Link mal an.
      Liebe Grüße, Gisela

      Löschen
  3. Gisela,da hast Du großes Glück gehabt. Du hast auch ein gutes Auge für so etwas. Das hat nicht jeder.
    Ich habe so einen Falter auch noch nicht bewußt gesehen.

    AntwortenLöschen